Wie mach‘ ich mit am 16. November 2018?

Zuhörer/in

Als Zuhörer/in können sich all diejenigen bewerben, die eine Tischgemeinschaft bilden.

Bedingungen:

  • Eine alltägliche Mahlzeit am Mittag (Zeit: 12.00 – 14.00 Uhr) oder am Abend (18.00  – 20.00 Uhr)
  • Die Tischgemeinschaft sollte mindestens 4 Personen umfassen, jede Tischgemeinschaft ist denkbar (Familie, Arbeitsstätten, Schule, Kindergarten, Suppenküche, Gefängnis, Altenheim, Krankenzimmer,…)
  • Der geografische Raum umfasst das Ruhrbistum.
  • Vorlesezeit: ca. 30 Minuten

Vorleser/in

Als Vorleser/in können sich all diejenigen bewerben, die gerne zu einem beliebigen Zuhörerkreis entsandt werden möchten.

Bedingungen:

  • Bewerben können sich Menschen jeden Alters; Personen unter 18 Jahren dürfen nur in Begleitung Erwachsener reisen.
  • Die Vorlesenden dürfen die zu lesende Literatur aussuchen.
  • Der/die Vorlesende ist ein Überraschungsgast.

Lediglich die Vorlesenden wissen, zu welcher Gruppe sie entsandt werden, um dort während einer Mahlzeit  vorzulesen, denn die Vorlesenden suchen die passend erscheinende Literatur aus.

Als Erinnerung lassen die Vorleser das Buch vor Ort.

Anmeldeschluss 12. Oktober 2018